Was ist Heizungsmonitoring?

Durch Monitoring sind der Zustand, sowie der Verbrauch und die Leistung einer Heizanlage ersichtlich. Konkret versteht man unter Heizungsmonitoring die Aufzeichnung und Kontrolle der Temperaturverläufe und der Wärmeverteilung einer Heizanlage. Mit der Analyse der aufgezeichneten Daten können u.a. Energiesparpotentiale und eine optimierte Anlagenbetriebsweise erschlossen werden. Somit haben Sie stets einen Überblick über Ihre Heizkosten und können die Effizienz Ihres Heizsystems kontrollieren und gegebenenfalls verbessern.

zurück zur Übersicht