Suchen
Heizung kaufen

Wärmepumpe erneuern-

Ersetzen Sie Ihre alte Wärmepumpe

  • Heizen, Kühlen und Warmwasserbereitung in Einem
  • Kombinierbar mit Systemergänzungen wie Photovoltaik-Anlagen
  • Vergleichsweise wartungsarm
Heizung kaufen

Schnell und sicher Ihre Wärmepumpe erneuern

Nachhaltig und effizient heizen, Kosten sparen und dabei nicht auf den Komfort verzichten. Nur eine Heizungsart erfüllt all diese Kriterien: die Wärmepumpe. Durch die moderne Technologie wird die Energie aus der Umgebung verwendet, um Wärme zu erzeugen. Doch was, wenn Ihre alte Wärmepumpe schon in die Jahre gekommen ist und nicht mehr die erwünschte Leistung bringt? Damit Sie auch in Zukunft weiterhin Kosten und Energie sparen, sollten Sie über eine Erneuerung Ihrer Wärmepumpe nachdenken.

Erfahren Sie wie Ihre alte Wärmepumpe gegen eine neue ausgetauscht wird.

Wärmepumpe ist nicht gleich Wärmepumpe! Sie benötigen einen Fachhandwerker, der Sie berät und bei der Auswahl behilflich ist?

Erhalten Sie Informationen über Fördermöglichkeiten und erfahren Sie welche Kostenersparnisse zu erwarten sind.

Wärmepumpe erneuern – So läuft’s von Anfang an glatt

Das Ersetzen Ihrer alten Wärmepumpem ist nicht nur effizient und vergleichsweise günstig – sie geht auch schnell und sauber über die Bühne! In der Regel ist eine neue Wärmepumpe innerhalb von ein bis drei Tagen installiert, vor allem, wenn es sich um ein Vaillant System handelt. Ist die von unserem erfahrenen Kundendienst durchgeführte Aktivierung erfolgt, machen Sie es sich einfach gemütlich. Denn Ihre neue Wärmepumpe arbeitet zuverlässig, wartungsarm und leise, damit Sie sich erst bei der nächsten Heizkostenrechnung wieder an sie erinnern!

Suchen Sie sich einen Installateur, mit dem Sie Ihre Wärmepumpensanierung planen und durchführen möchten. Er unterstützt Sie bei allen notwendigen Berechnungen und informiert Sie über Ihre Möglichkeiten – von der Wahl der geeigneten Energiequelle über die passende Wärmepumpe bis hin zur Ausschöpfung aller für Sie relevanten Förderangebote.

Um die Leistung Ihrer neuen Wärmepumpe zu ermitteln, erstellt Ihr Vaillant-Fachpartner eine Wärmebedarfsrechnung. Denn ältere Heizungen sind oft überdimensioniert – also leistungsstärker als sie eigentlich sein müssten, um Ihr Zuhause auf Wohlfühltemperatur zu heizen. Diese Bedarfsrechnung können Sie auch zur Beantragung bestimmter Fördermittel verwenden.

Je nach Gegebenheiten kann zusätzlich eine Systemergänzung, wie beispielsweise eine Photovoltaikanlage, lohnend sein. Mit ihr produzieren Sie Strom und können zum Beispiel einen Teil der Antriebsenergie für eine Wärmepumpe selbst erzeugen.

Jetzt Installateur vermitteln

Sie benötigen Unterstützung bei der Planung Ihres Wärmepumpentausches? Dann sollten Sie diese gemeinsam mit einem Vaillant geprüften Installateur vornehmen. Dieser kann die Gegebenheiten vor Ort am besten beurteilen und steht Ihnen für offenen Fragen zur Verfügung. Füllen Sie dazu einfach das nachfolgende Formular aus und wir ermitteln den für Sie passenden Installateur.

Ihre neue Wärmepumpe: entlastet Ihre Geldbörse und tut der Umwelt etwas Gutes!

Sie sind stolzer Eigentümer eines alten Hauses? Da es jedoch in die Jahre gekommen ist, verbraucht es vermutlich zu viel Energie. Dies kommt nicht nur Ihnen, sondern auch der Umwelt teuer zu stehen. Wussten Sie, dass in Österreich 24% der Energie in privaten Haushalten verbraucht wird und ein älteres Haus dreimal mehr Energie zur Wärmeerzeugung benötigt als ein Neubau?

Höchste Zeit das zu ändern – mit Ihrer neuen Wärmepumpe können Sie bis zu 50% Energie sparen während zusätzlich weniger C02-Emissionen in unsere kostbare Luft entlassen werden. Um noch mehr Kosten zu sparen können Sie sich über den nachfolgenden Link über mögliche Förderungen für Ihre neue Wärmepumpe informieren.

Holen Sie sich jetzt Ihre Wärmepumpen-Förderung!

Folgende Inhalte könnten Sie auch interessieren:

Smarte Steuerung der Heizung

Überwachen und steuern Sie bequem Ihre Heizungsanlage. Stellen Sie Ihre Temperatur bequem von überall aus per Smartphone ein und sparen Sie Energie und Heizkosten.

Systemergänzung Speicher

Einige Wärmepumpen haben fix integrierten Speicher. Sollten Sie jedoch einen erhöhten Bedarf an Warmwasser haben, wäre es besser einen externen Speicher zu wählen. Hier finden Sie unser Sortiment.

Heizung kaufen

Eine Fachberatung ist das Wichtigste bei der Planung und Umsetzung eines neuen Heizungssystems.

Wir helfen Ihnen, den passenden Installateur für den Kauf Ihrer Heizung zu finden.