Unsere Webseite verwendet Cookies für Funktions-, Verbesserungs- und Statistikzwecke. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Cookie-Verwendung einverstanden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.

Akzeptieren

Die Zukunft ist grün

Vaillant präsentierte grüne Produktlinie Green iQ

  • Nachhaltigste und intelligenteste Produktreihe von Vaillant
  • Gas-Brennwertgerät und neue Wärmepumpe sind erste Green iQ Produkte
  • Info-Truck mit Green iQ Branding für Messen und Trainings


Frankfurt am Main / Remscheid, 10.03.2015 – Mit Green iQ präsentierte der Heiz- und Lüftungstechnikspezialist Vaillant auf der Branchenmesse ISH in Frankfurt am Main seine nachhaltigste und intelligenteste Produktreihe. Hinter Green iQ verbergen sich besonders effiziente Geräte, die über den ganzen Produktlebenszyklus – vom ersten Entwicklungsschritt bis hin zur Entsorgung am Ende – höchsten Nachhaltigkeits- und Effizienzkritierien standhalten müssen. Die neue Green iQ Reihe bietet intelligente, selbstadaptierende und hocheffiziente Gerätetechnik und sorgt damit für niedrige Verbrauchskosten. Green iQ steht aber auch für intelligente Vernetzung in Form von integrierten Internetschnittstellen und Fernsteuerung durch Apps. Darüber hinaus gehören umweltschonende Produktions- und Logistikprozesse sowie eine streng kontrollierte Materialbeschaffung zu den Mindestanforderungen an Green iQ Produkte. Verbaut werden ausschließlich hochwertige und langlebige Materialien, die zu einem großen Teil recyclingfähig sind.

Energieeffiziente Wärmeerzeugung plus smarte Systemsteuerung

„Unsere Kunden erwarten energieeffiziente, klimaschonende Heizanlagen mit intelligenter, internetbasierter Systemsteuerung. Green iQ kennzeichnet Vaillant Produkte, die diese Bedingungen herausragend erfüllen“, so Dr. Barbara Priesching, Geschäftsführerin der Vaillant Group Austria.

Zur ISH 2015 in Frankfurt am Main hat das Unternehmen die ersten Green iQ Produkte vorgestellt. Hierzu zählen das neue wandhängende Gas-Brennwertgerät ecoTEC exclusive und die neue Wärmepumpenreihe flexoTHERM bzw. flexoCOMPACT. Weitere Produkte sind bereits in Planung. Das neue Gas-Brennwertsystem ecoTEC exclusive kann zu 100 Prozent mit Bio-Erdgas betrieben werden. Eine serienmäßig integrierte Internetschnittstelle sorgt für die intelligente Vernetzung und externe Steuerung über eine kostenlose App. Der Green iQ Mode stellt sicher, dass das Gerät stets im effizientesten Betrieb läuft.

Die neue Wärmepumpenreihe ist leiser und effizienter als vergleichbare Geräte am Markt. Ein neuer Kältekreis und die integrierte Brauchwassererwärmung lassen die Heizkosten noch einmal spürbar sinken. Die neue flexoTHERM Wärmepumpe ist internetfähig und damit über das Smartphone steuerbar. Die flexoTHERM wurde in Kombination mit der Regelung nach dem europäischen Effizienzlabel ErP mit der Bestnote A+++ bewertet.

Info-Truck befriedigt hohe Nachfrage nach mobiler Präsentation

Parallel zum Start der Green iQ Produktlinie hat Vaillant in einen Info-Truck investiert. Der 17 Meter lange Truck ist mit nahezu allen aktuellen Produkten des Herstellers ausgestattet. Über einen ausfahrbaren Erker lässt sich die Breite auf knapp sechs Meter vergrößern. Der Truck bietet dann genügend Raum sowohl für Trainingsveranstaltungen als auch die Teilnahme an regionalen Veranstaltungen wie Endkundenmessen. „Wir werden im Juni mit diesem Truck auch in Österreich sein und nicht nur über die ISH-Neuheiten, sondern auch über das Thema ErP informieren“, berichtet Dr. Georg Patay, Leiter Marktentwicklung der Vaillant Group Austria, stolz.

In Deutschland startete der Vaillant Truck nach der ISH zunächst zu Nachmesse-Veranstaltungen in alle Vertriebsregionen. Desweiteren war er auch u.a. in Polen, Tschechien und Kroatien eingesetzt.

Weitere Produkt- und Serviceinformationen bei Vaillant Group Austria GmbH, Clemens-Holzmeister-Straße 6, 1100 Wien, www.vaillant.at, info@vaillant.at, Tel.: +43 (0)5 7050-0.

Über Vaillant

Vaillant bietet seinen Kunden weltweit umweltschonende und energiesparende Heiz- und Lüftungssysteme, die verstärkt erneuerbare Energien nutzen. Das Produktportfolio umfasst Solarthermie- und Photovoltaikanlagen, Wärmepumpen, Pellet-Heizkessel, Lüftungsgeräte für Niedrigenergiehäuser, hocheffiziente Heizsysteme auf Basis fossiler Energieträger sowie intelligente Regelungen.