Vaillant treibt Energiewende und Digitalisierung voran

Frankfurt am Main / Wien, 12. März 2019. Als einer der weltweiten Markt- und Technologieführer präsentiert der Heiztechnikspezialist Vaillant auf der Branchenmesse ISH 2019 in Frankfurt am Main eine Vielzahl neuer energiesparender und umweltfreundlicher Produkte sowie umfassende Servicedienstleistungen.

„Nach einem sehr guten Geschäftsjahr 2018 wollen wir mit einem erweiterten Wärmepumpenportfolio, effizienten Brennwertheizgeräten und digitalen Serviceangeboten für Fachhandwerk, Immobilienwirtschaft und Immobilienbesitzer weiter wachsen. Dabei orientieren wir uns konsequent an den Bedürfnissen unserer Kunden“, betont Dr. Andree Groos, Geschäftsführer Vertrieb, Marketing und Service der Vaillant Group, auf der Pressekonferenz des Unternehmens am 12. März 2019 anlässlich der ISH in Frankfurt am Main. Wärmepumpen und effiziente Gas-Heizgeräte seien auch nach 2030 die wesentlichen Säulen des Wärmemarktes, stellt Dr. Groos unter Bezug auf die „Branchenstudie 2018“ des Bundesverbands Wärmepumpe und die „Gebäudestudie“ der Deutschen Energie-Agentur heraus. „Mit der strategischen Ausrichtung des Unternehmens sind wir damit ein Teil der Lösung zur Erreichung der weltweiten Klimaschutzziele“, so Dr. Groos.

Umweltfreundliche Wärmepumpen für Neubau und Modernisierung

Die neue Warmwasser-Wärmepumpe aroSTOR nutzt ein natürliches, umweltfreundliches Kältemittel und stellt effizient und umweltschonend Warmwasser mit Wassertemperaturen von über 60°C zur Verfügung. Die aroTHERM plus ist die neue Monoblock-Luft/Wasser-Wärmepumpe von Vaillant. In dem Gerät wird ebenfalls das besonders umweltfreundliche Kältemittel eingesetzt, wodurch sowohl die Vorlauf- als auch die Warmwassertemperatur bis zu 75 °C betragen können. Dank der hohen Vorlauftemperaturen ist die neue aroTHERM plus auch in der Modernisierung einsetzbar. Beide Wärmepumpen arbeiten im Betrieb besonders effizient und leise.

Als weitere Neuheit von Vaillant auf der ISH stellt das Unternehmen seine Split-Klimageräte vor, welche in Österreich bereits erfolgreich eingeführt wurden. Die climaVAIR exclusive Serie bietet hocheffiziente Technologie für die Kühlung und Beheizung von Einzelräumen oder kompletten Gebäuden. Eine neue Serie elektrischer Durchlauferhitzer sorgt für verbesserten Warmwasserkomfort. Die Topmodelle electronicVED exclusive und electronicVED plus sind mit einem neuen, noch besser ablesbaren Display versehen. Die Geräte sind zudem mit einem integrierten EnergieMONITOR ausgestattet. Dank dieser Vaillant Innovation lassen sich Strom- und Wasserverbrauch auf dem Display oder der zum electronicVED exclusive gehörenden Fernbedienung anzeigen.

Vaillant präsentiert alle Neuheiten auf der ISH in Frankfurt am Main vom 11. bis zum 15. März 2019, Stand E 81, Halle 12.1.

Bitte besuchen Sie auch unser Webspecial zur ISH 2019 für Journalisten auf www.vaillant-group.com. Dort finden Sie umfangreiches, multimediales Pressematerial.

Über Vaillant

Vaillant bietet seinen Kunden weltweit umweltschonende und energiesparende Heiz- und Lüftungssysteme, die verstärkt erneuerbare Energien nutzen. Das Produktportfolio umfasst Solarthermie- und Photovoltaikanlagen, Wärmepumpen, Pellet-Heizkessel, Lüftungsgeräte für Niedrigenergiehäuser, hocheffiziente Heizsysteme auf Basis fossiler Energieträger sowie intelligente Regelungen.

Wien, 12. März 2019