eRELAX

Witterungsgeführte Regelung

  • Für alle Vaillant bodenstehenden und wandhängenden Heizgeräte (Gas, Öl) mit eBUS-Schnittstelle
  • Steuerbar via Smartphone für iOS und Android
  • Intuitive Bedienbarkeit ohne Vorkenntnisse
  • Energieersparnis durch Optimierung des Heizbetriebs und flexible, kurzfristige Temperaturanpassung
  • Modernes, minimalistisches Design
unverbindlich anfordern

Übersicht

Internetbasierter Raumtemperaturregler mit Warmwasserunterstützung

Der Name eRELAX ist Programm: Mit dem neuen, smarten Funkregler von Vaillant können Sie ganz entspannt und von jedem Ort der Welt aus Ihr Heizsystem regeln. So lassen sich z. B. Heizzeiten sowie Heiz- und Warmwassertemperaturen komfortabel über Ihr Smartphone oder Tablet einstellen – über eine einfach verständliche und kostenfreie App. Damit programmieren Sie nicht nur Ihren persönlichen Wärmekomfort, Sie sparen durch den intelligenten zeitgesteuerten Heizbetrieb und die schnellen Temperaturanpassungen auch Energie. Der eRELAX „lernt“ ihr Wunschprofil und ermittelt auf dieser Basis den optimalen Heizbetrieb.

  • Witterungsgeführter Raumtemperaturregler für einen ungerelten Heizkreis inklusive Warmwasserspeicherladung
  • E-Paper Display (energieeffizient)
  • Plug & Play durch Installationsassistent in der App
  • Selbstlernender PID-Algorithmus (automatische Ermittlung der Aufheizzeit in Abhängigkeit der Außentemperatur, Wärmeverluste der Heizung und der Gebäudethermik, um zum gewünschten Zeitpunkt den richtigen Komfort zu bieten)
  • Funk-Regler frei im Raum aufstellbar oder mittels Wandbefestigung anbringbar
  • Modulierende Ansteuerung des Heizsystems
  • VR 900 als Ergänzug zur Ferndiagnose des Wärmeerzeugers anschließbar.

Voraussetzungen:

  • Nur für wandhängende und boden-stehende Gasheizsysteme mit eBUS Schnittstelle. Keine Unterstützung für Solarsysteme oder Wärmepumpen.
  • Internetanschluss und WLAN-Router mit DHCP, WLAN-Empfang beim Mon-tageort des Funkmoduls iOS (Version 8 oder höher) oder Android (Version 4 oder höher) Smartphone oder Tablet


FAQ


Wie viele Heizkreise kann ich steuern?

Mit dem eRELAX können Sie einen ungeregelten Heizkreis inklusive Warmwasserbereitung steuern.

Haben Sie mehr Heizkreise? Hier finden Sie unsere Alternativen.


Welches Smartphone benötige ich?

Die passende App zu unserem Paket ist für sämtliche Apple und Android Geräte ab iOS (Version 8 oder höher) oder Android (Version 4 oder höher) verfügbar.


Wieviele Benutzer können die Heizung steuern?

Durch die Einrichtung unterschiedlicher Profile können auch mehrere Mitglieder einer Hausgemeinschaft auf die gleiche App zugreifen und die Heizung nach ihren eigenen Bedürfnissen steuern.

Was ist im Lieferumfang enthalten?

  • Thermostat (eRELAX)
  • Mobile Halterung
  • Relais
  • Adapter für den Heizkessel
  • Netzadapter
  • Montageplatte
  • 3 Batterien AAA
  • Schrauben/Dübel

Technische Daten & Preise

Technische Daten & Preise

eRELAX
Listenpreis in EUR inkl. MwSt.567,18 €
Technische Daten
Betriebsspannung230 V/50 Hz, 1/N/PE~
Leistungsaufnahme4 VA
Reglerklasse nach ErPVI
Funkmodul Höhe x Breite x Tiefe82 x 82 x 25 mm
Raumregler Höhe x Breite x Tiefe/Tiefe inkl. Tischaufsteller82 x 103 x 22 mm / 60 mm

Downloads

Installateur finden

Steuern Sie Ihre Heizung per Smartphone oder Tablet

Füllen Sie einfach dieses Formular aus. Wir informieren Sie gerne und unverbindlich!

Alternative Produkte

Alternative Produkte

Thermostat Netatmo

Intelligente Einkreis-Raumtemperaturregelung über Smartphone oder Tablet

  • Komfortable Steuerung der Raumtemperatur via App, auch von unterwegs aus
  • Individuelle Programmierung von Heizzeiten inklusive Partyfunktion und Abwesenheitsmodus
  • Energiesparend z. B. durch “Auto-Adapt by Netatmo“: der Thermostat lernt Ihr Benutzerverhalten und ermittelt Ihren optimalen Heizbedarf
  • Klares Design mit individueller Farbanpassung durch 5 verschiedenfarbige Designaufkleber

multiMATIC

Steuern Sie Ihr Heizsystem komfortabel aus der Ferne – mit Ihrem Smartphone oder Tablet

  • Darstellung des Anlagenstatus
  • Darstellung der aktuellen Soll-/Ist-Temperaturen
  • De-/Aktivierung von Sonderfunktionen wie „Partymodus“, „Abwesend“ oder „Stoßlüften“ (je nach Systemverfügbarkeit)
  • Darstellung der Situationsprofile "zu Hause", "Abwesend" und "Nacht"
  • Einstellung von Zeitfenstern, Betriebsprogrammen und Sollwerten